Eingebettet im immer grünen Norden Teneriffas, befindet sich Finca El Quinto. Seit 1980 wird hier ökologische Landwirtschaft gelebt. Es ist eine Begegnungsstätte in und mit der Natur

Finca El Quinto ist ein sich ständig weiterentwickelndes Projekt in dem der Austausch von und mit Gästen im Mittelpunkt steht. Seit den 80er Jahren bietet das Familienunternehmen, geführt in 2er Generation, seinen Gästen eine Auszeit vom stressigen Alltag in einer natürlichen und einzigartigen 

Finca El Quinto ist ein familiengeführter ökologische Finca mit individuell gestalteten Ferienhäusern im Norden Teneriffas. Hier leben und arbeiten drei Generationen unter einem Dach. Die Finca hat seine Anfänge im Jahre 1986 und wird heute in zweiter Generation geführt. Sie ist eine der wenigen  Ferienfincas der Kanarischen Inseln, die neben der Vermietung von Ferienhäusern auch ökologische Landwirtschaft betreibt. Das ehemals brachliegende Landstück wurde Schritt für Schritt in eine natürliche Ruheoase mit traditionellen kanarischen Häusern verwandelt. Die Apartments und Häuser liegen zwischen Orangenbäumen, Bananenpalmen und vielen anderen exotischen Pflanzen und Baumarten. Neben der Entspannung in der einmaligen Natur, ist die Finca El Quinto wegen ihrer einzigartigen Lage der perfekte Ausgangspunkt für zahlreiche Freizeit- und Sportaktivitäten, wie z. B. Wandern, Klettern, Surfen, Paragliding auf Teneriffa.

Allium fistulosum

Lauchzwiebel, Frühlingszwiebel

Englische Bezeichnung: Spring Onion
Spanische Bezeichnung: Cebolla de Primavera

 

Familie  

Zwiebelgewächse (Allioideae)

Verwendbare Teile 

Hauptbestandteile 

  • Mineralstoffe: Kalium, Calcium, Eisen
  • Vitamine: B- Vitamine, C,E, Beta Carotin, (Provitamin A)
  • Sekündäre Pflanzenstoffe: Alkaloide (Solanin), Carotinoide (Beta-Carotin), Antioxidantien, Tannine, Flavonoide

Ernte-Hinweise:  

Die Röhrenblätter der Frühlingszwiebel können nicht nur im Frühjahr, sondern ganzjährig geerntet werden. Die Blätter der mehrjährigen Winterzwiebel können wie Schnittlauch geschnitten werden, dann treiben diese wieder nach. Oder aber Sie ziehen die komplette Pflanze aus dem Beet.

Verwendung:  

Kochen, Dünsten, Schmoren, Blanchieren, Braten 

  • z.B.: als Gemüsebeilage oder als Hauptzutat in Suppen, Soßen, Quiches, Eintöpfen und Aufläufen
    Frühlings- bzw. Lauchzwiebeln sind vor allem wegen ihrer ätherischen, schwefelhaltigen Öle und sekundären Pflanzenstoffe so gesund.

     

    Family  

    Onion Family (Allioideae)

    Parts Used: 

    Leaves

    Key Constituents:

    • Minerals: Calcium, iron, potassium
    • Vitamins: B vitamins, C, E, Beta-Carotene (Provitamin A)
    • Secundary plant substances: sulfur-containing amino acid: alliin (natural antibiotic)

    Harvesting Guidelines:  

    The tubular leaves of the spring onion can be harvested not only in the spring, but throughout the year. The leaves can be cut like chives, then they will sprout again. Or you can pull the entire plant from the bed.

    Use:

    Cooking, stewing, blanching, roasting

    – as vegetable garnish or as main ingredient in soups, sauces, quiches, stews and casseroles.

    Spring onions are so healthy mainly because of their essential, sulfur-containing oils and phytochemicals.

    Spring onions are so healthy mainly because of their essential, sulfur-containing oils and phytochemicals.

     

    Familia 

    Planta bulbosa (Allioideae)

    Partes aprovechables: 

    Principales Constituyentes:

    • Minerales: calcio, hierro, potasio
    • Vitaminas: Vitaminas B, C, E, betacaroteno (provitamina A)
    • Sustancias vegetales secundarias: aminoácido que contiene azufre: aliina (antibiótico natural).

    Indicaciones de Cosecha:  

    Las hojas de la cebolla de primavera, de forma tubular, pueden cosecharse no sólo en primavera, sino durante todo el año. Las hojas de la cebolla de invierno pueden cortarse como el cebollino, y luego volverán a brotar. O puede sacar toda la planta de la tierra.

    Uso:  

    Hervir, guisar, estofar, escaldar, asar 
    •      por ejemplo: como guarnición de verduras o como ingrediente principal de sopas, salsas, quiches, guisos y estofados

    Las cebolletas o cebollas tiernas son tan saludables principalmente por sus aceites esenciales y sulfurosos y por sus compuestos vegetales secundarios.